Aufnahmeverfahren

Alle Informationen über das aktuelle Aufnahmeverfahren (Termine, Ablauf etc) zur Einschulung im Sommer 2018 können Sie telefonisch erfragen.

Gerne stehen wir Ihnen hier für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Das Aufnahmeverfahren zur Einschulung zum Schuljahr 2018/19 findet direkt nach den Sommerferien 2017 statt. Für den Schulparcours laden wir dann die zukünftigen Schulkinder mit ihren Eltern im September ein. 

Sollten Sie den Anmeldetermin verpasst haben, aber an einer Aufnahme an der Montessori Grundschule interessiert sein, dann melden Sie sich über das Sekretariat bei der Schulleitung, Frau Terhalle. 

Wir laden Sie ebenso gerne zu einer Hospitation ein:

"Kommen Sie vorbei und schauen sich die Lerngruppen bei der Freiarbeit an!"

Die Freiarbeit startet mit dem offenen Anfang um 07:45 Uhr und endet mit der Reflexionsrunde um 10:55 Uhr. Für die Hospitiation steht das Zeitfenster bis 09:30 Uhr zur Verfügung. Anschließend können Sie mit der Schulleiterin und ggf. den Lehrerinnen der Klasse über Ihre Beobachtungen sprechen. 

Für die Hospitation gibt es einen Leitfaden, der Ihnen zu Beginn Ihrer Hospitation ausgehändigt wird. Die Kinder kennen es Besuch in der Klasse zu haben. Um ihnen aber ein ungestörtes Arbeiten zu ermöglichen, ist es wichtig, dass Sie den Ihnen zugewiesenen Platz während der Hospitation einhalten und von dort aus die Kinder in ihrem Tun beobachten. 

Hospitationstermine werden über das Sekretariat (Tel. 02561/8962348) vergeben.